close

Das Magazin 3E verströmt Zuversicht

Porträt Pfarrerin Rita Famos | Beirätin Magazin 3E

Die Erneuerung der Kirche beginnt mit mutigen Projekten, die das Evangelium auf kreative, verständliche Weise zu Menschen tragen, die kirchendistanziert aber durchaus interessiert an Glaubensfragen sind. Strukturreformen sind sekundär. 3E versteht sich als Plattform für den Austausch solcher Projekte. Zielpublikum sind PfarrerInnen, Kirchenvorstände, Freiwillige, alle die sich echt für das Evangelium engagieren. Vorgestellt werden Modelle, die sich in der Praxis bewährt haben. Das Magazin verströmt Zuversicht: Wenn sich Kirche auf das Wesentliche konzentriert, wird sie auch in Zukunft das Evangelium in Wort und Tat zu den Menschen tragen.

Pfarrerin Rita Famos | Herausgeberbeirätin 3E | •– mehr

Top Panel
Drucken E-Mail

Chrüz+Quer | Kreuz und quer unterwegs mit Gott in der Schweiz

"Chrüz+Quer" steht für ein Anliegen in zwei Formaten: Erstens spüren wir in einem gedruckten kostenlosen Bonusteil in den Zeitschriften noch verstärkt dem nach, was Schweizer bewegt. Zweitens laden die Zeitschriftenmacher vom SCM Bundes-Verlag (Schweiz) sporadisch zu überraschenden Impulstreffen kreuz und quer durch die ganze Schweiz ein.

"Chrüz+Quer"-Logo | Schweizer Bonusteil und Impulstreffen

Eine Frage stand am Anfang von "Chrüz+Quer": Wie können wir dem, was uns Schweizer bewegt, noch mehr Nachdruck verleihen? Was tut Gott in der Schweiz? Aus unseren Gedanken sind 8 zusätzliche gedruckte Seiten entstanden, die als Bonusteil vier mal im Jahr rund 25'000 Heften mitgegeben werden. Wir sind damit kreuz und quer im Land unterwegs, das (s)ein Kreuz trägt. Auf der Suche nach Spuren des Allmächtigen in unserer Heimat und Herzen. Und die gedruckten Zusatzseiten in den Schweizer Auflagen der Zeitschriften erhalten konkrete Vertiefung in sporadischen kleinen aber feinen Impulstreffen mit den Zeitschriftenmachern. "Chrüz+Quer" soll das Heilige mit dem Alltäglichen verbinden, Glauben im Alltag.

Die "Chrüz+Quer"-Macher freuen sich über Rückmeldungen und Anregungen, das sind die Kontaktdaten: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Telefon 043 288 80 13.

 
scm_logo© SCM Bundes-Verlag (Schweiz) in der bvMedia Christliche Medien GmbH | 2017